Grand Theft Auto 5 Premium Edition

Grand Theft Auto 5 hat bereits 90 Millionen Exemplare auf der ganzen Welt verkauft. Das Spiel wurde zuerst auf Xbox 360 und PlayStation 3 im Jahr 2013 veröffentlicht und noch letzten Dezember war GTA Online besten Monat in Bezug auf die Anzahl der Spieler – zum großen Teil dank der Veröffentlichung von The Doomsday Heist Update. GTA V verkaufte sich im Jahr 2017 insgesamt über 15 Millionen Mal, was bedeutet, dass es die meisten anderen Neuerscheinungen in diesem Jahr übertraf – wie die 7 Millionen von Star Wars: Battlefront II und die 9 Millionen von Super Mario Odyssey. Die Fans können anscheinend nicht genug von dem Spiel bekommen, weshalb der Entwickler Berichten zufolge plant, das Spiel fast fünf Jahre später erneut zu veröffentlichen.

Grand Theft Auto 5 Fans haben mehrere Angebote für die Grand Theft Auto 5 Premium Edition bei Amazon Deutschland entdeckt und obwohl die Einträge anscheinend entfernt wurden, haben es die Fans geschafft, davon Screenshots gemacht zu machen. GTA 5 Premium Edition soll angeblich am 23. März für PS4 und Xbox One veröffentlicht werden und die vier Angebote auf Versionen mit unterschiedlichen Bewertungen verlinken. Obwohl GTA 5 weiterhin ein großer Erfolg ist und das lukrativste Spiel des Jahres 2017 war, fragen sich viele Fans, warum Rockstar Games das Spiel jetzt erneut veröffentlichen will. Welche Inhalte könnten enthalten sein, um den Kauf zu rechtfertigen? GTA 5 soll endlich einige Verbesserungen für PS4 Pro und Xbox One X erhalten.

GTA 5 hat bereits signifikante Verbesserungen an der Grafik erhalten, als es auf PS4 und Xbox One neu veröffentlicht wurde. Es macht also Sinn, dass der Entwickler sein Know-how der neuen Konsolen nutzt, um sein enorm populäres Spiel zu verbessern. Spieler zu bitten, für 4K-Verbesserungen zu bezahlen, wenn die meisten Entwickler kostenlose Updates veröffentlichen, ist jedoch ein kühner Vorschlag. Eine andere Theorie ist, dass Rockstar auch den gemunkelten GTA 5 Nintendo Switch Port ankündigen wird. Spekulationen über eine Switch-Version des Spiels kursieren schon seit geraumer Zeit und da es auch Gerüchte über eine große Nintendo Direkt-Veranstaltung in diesem Monat gibt, könnte diese Veranstaltung Rockstar eine hervorragende Gelegenheit bieten, diese anzukündigen.

Alternativ könnte die Premium Edition einfach die Standardversion von GTA 5 mit mehreren Shark Cards sein oder die Einträge könnten fälschlicherweise veröffentlicht worden sein und eine Premium Edition ist nicht auf dem Weg. Es ist am besten auf eine offizielle Bestätigung zu warten. Grand Theft Auto 5 ist jetzt für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One erhältlich.

You May Also Like

About the Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *